edigo Verlag – ein neues Projekt des ZTK

Der edigo Verlag ist ein unabhängiger Sachbuchverlag, der aktuelle psychologische und gesellschaftspolitische Themen behandelt. Mit der Gründung des edigo Verlages im Februar 2019 schafft das ZTK ein Forum, das sich in unaufgeregter, verständlicher und sachlicher Form den komplexen und drängenden gesellschaftlichen Fragen der heutigen Zeit widmet.

 

Im Verlauf der jahrzehntelangen, weltweiten Tätigkeit der Mitarbeitenden des ZTK in psychologischen, sozialen und gesellschaftspolitischen Handlungsfeldern wurde das zunehmende Bedürfnis vieler Menschen nach Hintergrundwissen und den psychologischen sowie sozialen Zusammenhängen sichtbar. Diesem Bedürfnis wird in fachlich fundierter und zugleich lebensnaher und lesbarer Form Rechnung getragen.

 

Psychosoziale Kompetenz und Hintergrundwissen können dabei unterstützen, eigene Wertmaßstäbe zu bilden und Verantwortung für die persönliche Lebenswelt zu übernehmen. In diesem Sinne will edigo sein Publikum ermutigen, eine eigene Haltung zu elementaren Fragen zu finden und sich gut informiert in öffentliche Debatten einzubringen. Fachleute aus verschiedenen Disziplinen und Lebenswelten kommen zu Wort. Ihre Beiträge decken das breite Spektrum aktueller gesellschafts- und weltpolitischer Fragestellungen ab und spiegeln diese wider.

 

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.edigo-verlag.de

Zurück