Seite drucken

Schriftgröße:

Suche

ZTK

Aktuelles / Außenstelle des Zentrums für Trauma- und Konfliktmanagement (ZTK) in der Kreisstadt Viersen

10.08.2017

Außenstelle des Zentrums für Trauma- und Konfliktmanagement (ZTK) in der Kreisstadt Viersen

Das Zentrum für Trauma- und Konfliktmanagement (ZTK) GmbH Köln hat 2016 in Viersen am Niederrhein eine Außenstelle eröffnet. Die Einrichtung befindet sich zentral im Zentrum für Gesundheit am Allgemeinen Krankenhaus in Viersen.

Unser interdisziplinäres Team wird geleitet durch Diplom-Sozialpädagogin Michaela Kirmes und Roger Kussek, Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie.

 

Schwerpunkte:

  • psychiatrisch-psychologische Fachgutachten im Auftrag von Gerichten, Behörden und Institutionen aus der Region
  • akute und mittelfristige psychosoziale Nachsorgekonzepte nach größeren Schadensereignissen in der Region (interdisziplinäres Krisenmanagement)
  • Beratung, Mediation und Coaching für Institutionen, Behörden und Firmen in psychologischen und/oder psychiatrischen Problemfeldern
  • Inhouse-Schulungen
  • u.a.

 

Leitung:

Frau Michaela Kirmes, Sozialtherapeutin Sucht (VDR) und Fachberaterin für Psychotraumatologie, war 20 Jahre in verschiedenen Kliniken und Beratungsstellen, zuletzt in Leitungsposition, tätig. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit lag in der Therapie von Klienten sowie in der Beratung von Angehörigen und Bezugspersonen. Seit 2016 leitet sie die Außenstelle des ZTK in Viersen und ist im Bereich Krisenmanagement und Konzeptentwicklung tätig. Sie ist zudem in der Nachsorge bei Schadensereignissen mit der Einzelfallberatung nach Unfallereignissen betraut. Frau Kirmes führt fachspezifische Beratungen von Institutionen, Behörden und Firmen durch. Gemeinsam mit Roger Kussek ist sie Autorin der Broschüre “Im Schatten der Flasche”.

Herr Roger Kussek war viele Jahre als Oberarzt in einem großen psychiatrischen Krankenhaus in einer Klinik für Abhängigkeitserkrankungen tätig und in diesem Rahmen auch zuständig für die Substitution Drogenabhängiger in einer Praxis sowie den stationären, teilstationären und ambulanten rehabilitativen Bereich. Er erstellt seit 2004 allgemeinpsychiatrische sowie suchtmedizinische Gutachten für Gerichte und Behörden. Seine Aufgabenbereiche im ZTK umfassen Erstattung psychiatrischer Gutachten, Schulungen und Weiterbildungen mit psychotraumatologischem, suchtmedizinischem und allgemeinpsychiatrischem Schwerpunkt, psychologisch-psychiatrische Nachsorge nach Schadensereignissen, Einzelfallberatung nach Unfallereignissen in Auftrag von Trägern der Gesetzlichen Unfallversicherungen sowie fachspezifische Beratung von Institutionen, Behörden und Firmen.

 

Kontakt:

Zentrum für Trauma- und Konfliktmanagement (ZTK) GmbH
Außenstelle Viersen
Hoserkirchweg 63a
41747 Viersen

Tel.: 02162 / 5033069
Fax: 02162 / 5033063
Mail: info@ztk-koeln.de

Nach oben

Schnellzugriff

© Zentrum für Trauma- und Konfliktmanagement (ZTK) GmbH      Seminare · Gutachten · Psychologische Nachsorge